Windows 10 Update

Alle Themen zu der aktuellsten Windows Version
Antworten
Baibow
Beiträge: 62
Registriert: 16. Mär 2020, 17:59
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Windows 10 Update

Beitrag von Baibow »

Hallo zusammen,

im Mai kommt mal wieder ein größeres Update von Microsoft - schauen wir mal ob es viele Verbesserungen mitbringt, die am Ende die neuen Probleme hoffentlich überbieten  :D
 
Während SSDs vor ein paar Jahren noch unglaublich teuer waren und deswegen nur in wenigen Systemen zum Einsatz kamen, sind die schnellen Datenspeicher inzwischen verdammt günstig geworden und deswegen in fast allen aktuellen PCs zu finden – und das aus gutem Grund.

Im Gegensatz zu normalen Magnetfestplatten fallen nicht nur die Datenübertragungsraten deutlich höher aus, sondern auch die Zugriffszeiten auf einzelne Dateien schrumpfen dahin, da keine mechanischen Bauteile mehr zum Einsatz kommen.
 Die Folge: Während PCs mit SSD deutlich schneller und responsiver arbeiten, fühlen sich Rechner, in denen nur eine HDD verbaut ist, oftmals vergleichsweise langsam an.

Das soll sich mit dem neuen Frühlings-Update für Windows 10 jedoch ändern, wie ComputerBase berichtet.
Dank einigen Änderungen am Suchindex sollen die alten Datenträger deutlich entlastet und beschleunigt werden.
SSDs sollen zwar ebenfalls von der Änderung profitieren, hier fällt das Leistungsplus jedoch deutlich geringer aus.
 Wer den offiziellen Start der neuen Windows-Version nicht mehr abwarten kann, hat schon jetzt die Möglichkeit, sie zu testen. Dafür muss man lediglich Teil des Windows-Insider-Programms sein.

Quelle: https://www.giga.de/news/neues-update-fuer-windows-10-naechster-patch-macht-alten-pcs-dampf/?utm_medium=feed&utm_source=giga&utm_term=windows
Viele Grüße
Baibow
 
Besuche auch meine Gaming-Community
Antworten